Transsibirische Eisenbahn - die längsten Gleise der Welt

Samstag, 13.01.2018 - 08:00 Uhr

Ausstellung

Eine Reise mit der transsibirischen Eisenbahn ist für viele Menschen ein langgehegter Wunsch. Seit der Öffnung Russlands kann man mit dem Sonderzug "Zarengold" bequem und den westlichen Ansprüchen entsprechend reisen - von Moskau durch das Tatarenland, über die Euro-Asiatische Grenze im Ural bis zur Stadt Ekaterinenburg, wo seinerzeit die Zarenfamilie ermordet wurde. Weiter geht es dem Baikalsee entlang und dann entweder dem Grenzfluss Amur zu China bis Wladiwostok oder über die Grassteppen der Mongolei über die Grosse Mauer bis nach Peking. Die Ausstellung ist ganztags besuchbar.

Location

Grand Hotel Hof Ragaz

Datum: 13.01.2018
Zeit: 08:00 Uhr
Ort: Grand Hotel Hof Ragaz, Bernhard-Simonstrasse, 7310 Bad Ragaz

www.resortragaz.ch